Link Search Menu Expand Document

Textlabel unten vergrößern

Inhaltsverzeichnis

  1. ASTXSCALE-P-A für Alle
  2. ASTXSCALE-P-S nach Selektion
  3. ASTXSCALE-P-T nach Typ
  4. ASTXSCALE-P-L nach Layer
  5. ASTXSCALE-P-1 für Einzelauswahl

Die Texthöhe des untere Textlabels kann mit der Befehlsgruppe ASTXSCALE vergrößert, verkleinert oder auf einen Standardwert zurückgesetzt werden. In diesem Abschnitt geht es um das vergrößern der Texthöhe des untere Textlabels mit der Befehlsoption P.

Beispiel untere Textlabels von Traversen Symbolen


ASTXSCALE-P-A für Alle

Die Texthöhe es untere Textlabels von allen sichtbaren und nicht gesperrten Traversen Symbolen in der Zeichnung wird um einen Faktor vergrößert.

ASTXSCALE-P-A für Alle

ASTXSCALE-P-S nach Selektion

Die Texthöhe es untere Textlabels von allen sichtbaren und nicht gesperrten Traversen Symbolen einer Selektion in der Zeichnung wird um einen Faktor vergrößert.

ASTXSCALE-P-S nach Selektion

ASTXSCALE-P-T nach Typ

Die Texthöhe es untere Textlabels von allen sichtbaren und nicht gesperrten Traversen Symbolen vom gleichen Typ in der Zeichnung wird um einen Faktor vergrößert.

ASTXSCALE-P-T nach Typ

ASTXSCALE-P-L nach Layer

Die Texthöhe es untere Textlabels von allen sichtbaren und nicht gesperrten Traversen Symbolen auf dem gleichen Layer in der Zeichnung wird um einen Faktor vergrößert.

ASTXSCALE-P-L nach Layer

ASTXSCALE-P-1 für Einzelauswahl

Die Texthöhe es untere Textlabels von einer Einzelauswahl in der Zeichnung wird um einen Faktor vergrößert.

ASTXSCALE-P-1 für Einzelauswahl


>> Zurück zum Anfang <<


Documentation build Oktober 5 2022 at 18:29:53

This page last modified August 22 2022 at 12:00:00