Link Search Menu Expand Document

Block ändern mit dem Blockeditor

Inhaltsverzeichnis


Jeder Block in einer Zeichnung ist eine Blockreferenz, die immer auf eine Blockdefinition zeigt. Eine Blockdefinition kann eine beliebige Anzahl von Blockreferenzen in einer Zeichnung haben.

Mit dem Blockeditor kann die Blockdefinition eines Blocks verändert werden.

Wenn sich die Blockdefinition eines Blocks ändert, müssen sich alle Blockreferenzen in der Zeichnung ändern, die auf die Blockdefinition zeigen.

Der Blockeditor wird gestartet, in dem ein Block selektiert und dann der Blockeditor über das Kontextmenü der rechten Maustaste aufgerufen wird.

Blockeditor starten

Beim Öffnen des Blockeditors verändert sich die Hintergrundfarbe des Zeichenbereichs und wird nun grau dargestellt. Dieses ist ein Zeichen, dass der Blockeditor aktiv ist. Ebenso wird in der Multifunktionsleiste der kontextabhängige Reiter Blockeditor angezeigt.

Blockeditor anzeigen

Im Blockeditor kann die Geometrie oder die Eigenschaften der Geometrie verändert werden.

Der Blockeditor wird durch Klicken auf Blockeditor schließen in der Multifunktionsleiste geschlossen. Wenn die Blockdefinition verändert wurde, erfolgt eine Abfrage, ob die Änderungen gespeichert werden sollen.

Blockeditor Änderungen speichern

Nach dem Speichern der Änderungen in der Blockdefinition werden alle Blockreferenzen in der Zeichung entsprechend aktualisiert.

Aktualisierung der Blockreferenzen


>> Zurück zum Anfang <<


Documentation build September 29 2022 at 20:44:04

This page last modified September 20 2022 at 12:00:00