Link Search Menu Expand Document

Design-Vorlage 1 bis 8 kopieren

Inhaltsverzeichnis

  1. Speicherort der Vorlagen nach der Installation
  2. Vorlagen kopieren in einen eigenen Ordner
  3. Neuen Vorlagen-Pfad speichern
  4. Kopierte Vorlagen anpassen

Für jeden der acht ASLAYx-Befehle steht eine eigene und separate Vorlage zur Verfügung, die nach Bedarf und eigenen Vorstellungen nach Belieben angepasst werden kann. Beim Aufrufen des ASLAYx-Befehls wird folgende Vorlage geladen:

  • ASLAY
    AutoSTAGE_LAYOUT_V1.dwg
  • ASLAY2
    AutoSTAGE_LAYOUT_V2.dwg
  • ASLAY3
    AutoSTAGE_LAYOUT_V3.dwg
  • ASLAY4
    AutoSTAGE_LAYOUT_V4.dwg
  • ASLAY5
    AutoSTAGE_LAYOUT_V5.dwg
  • ASLAY6
    AutoSTAGE_LAYOUT_V6.dwg
  • ASLAY7
    AutoSTAGE_LAYOUT_V7.dwg
  • ASLAY8
    AutoSTAGE_LAYOUT_V8.dwg

Speicherort der Vorlagen nach der Installation

Nach der Installation von AutoSTAGE befinden sich die Zeichnungsrahmen-Design-Vorlagen im Ordner C:\Users\Public\AutoSTAGE.


Vorlagen kopieren in einen eigenen Ordner

Kopieren Sie die immer die Vorlagen aus dem Installationsordner in einen eigenen Ordner!

Denken Sie daran, die Vorlagen aus dem Ordner C:\Users\Public\AutoSTAGE in einen eigenen Ordner zu kopieren, der Ihre Benutzeranpassungen enthält.

Es kann nicht garantiert werden, dass die Dateien im Ordner C:\Users\Public\AutoSTAGE bei einem Update nicht verändert werden. Aus diesem Grund sollten Sie Ihre angepassten Dateien niemals in einem Pfad aufbewahren, dessen Inhalt sich ggf. durch ein Update ändern kann.

Für diese Anleitung nehmen wir an, dass die angepassten Benutzerdaten im Ordner C:\CAD\Vorlagen liegen sollen. Sie können aber natürlich auch einen beliebigen anderen Pfad zur Speicherung der Vorlagen wählen.

Kopieren Sie die Vorlagen AutoSTAGE_LAYOUT_V1.dwg bis AutoSTAGE_LAYOUT_V8.dwg aus dem Ordner

  • C:\Users\Public\AutoSTAGE

in den Ordner

  • C:\CAD\Vorlagen
    (oder einen anderen, beliebigen Ordner Ihrer Wahl)

Neuen Vorlagen-Pfad speichern

Durch das Kopieren der Vorlagen in einen neuen/anderen Ordner ändert sich der Pfad zu den Vorlagen. Der neue Pfad muss AutoSTAGE mitgeteilt werden, damit die Vorlagen aus dem neuen Pfad ordnungsgemäß geladen werden können.

Das Speichern des neuen Pfads erfolgt über die AutoSTAGE Optionen, die mit dem Befehl ASOPT geöffnet werden.
AutoSTAGE Optionen aufrufen

Es öffnen sich die AutoSTAGE Optionen. Im ersten Tab Speicherpfade für Benutzeranpassungen muss der neue Pfad unter Zeichnungsvorlagen und andere Anpassungen eingetragen werden.
Zeichnungsvorlagenpfad anpassen

Nach der Änderung nicht vergessen, diese durch Klicken auf den orangen Speichern-Button zu speichern!


Kopierte Vorlagen anpassen

Die kopierten Vorlagen können nun nach den eigenen Wünschen, Bedürfnissen und Vorstellungen angepasst werden. Sehen Sie dazu die Kapitel

oder